Netzwerk Hochschulforschung Österreich
 

Programm 1. Konferenz

"Quo Vadis Hochschule? Beiträge der Hochschulforschung zur evidenzbasierten Hochschulentwicklung"

Gesamtmoderation: Martin Unger (IHS)

Montag, 4.12.2017

10:00 –   10:30

Registrierung

10:30 –   11:00

Begrüßung und Einleitung

  • Prof. Dr. Martin Kocher (Direktor des IHS)
  • Mag. Elmar Pichl (Sektionschef, BMWFW)

11:00 –   11:30

Netzwerk Hochschulforschung Österreich

  • Dr. habil. Attila Pausits, PhD (DUK): Geschichte & Ziele des Netzwerkes
  • Dr. in Regina Aichinger (FH OÖ), Mag.a Stefanie Sterrer (FH OÖ): Mapping der Hochschulforschung in Österreich

11:30 –   12:15

Keynote 1: Prof. Dr. Hans Vossensteyn (CHEPS, Universität Twente, NL): Funding and Governance of Higher Education in Europe

12:15 –   13:15

Mittagessen

15:15 –   15:45

Kaffeepause                                                                                                                                                    

17:30 –   18:00

Kaffeepause                                                                                                                                                    

18:00 -18:30

Verleihung des Österreichischen Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst
an ao. Univ. Prof. i.R. Dr. Hans Pechar durch SC Mag. Elmar Pichl

Laudatio: SC Mag. Elmar Pichl

Grußworte: Rektor Univ. Prof. Dr. Oliver Vitouch (AAU, uniko)

18:30 – 19:00

Keynote 2: ao. Univ.Prof. i.R. Dr. Hans Pechar: Zur Situation der österreichischen Hochschulforschung - Status quo und Zukunftsperspektiven

19:00 – 20:15

Podiumsdiskussion 1: Quo vadis österreichische Hochschulen?

Moderation: Bernadette Bayrhammer (Die Presse) – angefragt

  • SC Mag. Elmar Pichl (BMWFW)
  • ao. Univ. Prof. i.R. Dr. Hans Pechar
  • Mag. Raimund Ribitsch (Präsident der FHK)
  • Univ. Prof. Dr. Oliver Vitouch (Präsident der uniko)
  • Johanna Zechmeister (ÖH)

20:15 - ca. 22:00

Abendempfang,   Buffet

Dienstag, 5.12.2017

09:00 –   09:45

Keynote 3: Dr.in Sigrun Nickel (CHE, DE): Karrierewege zur Professur in Deutschland und Österreich - Erkenntnisse und offene Fragen

09:45 –   10:15

Kaffeepause

11:45 –   13:15

Podiumsdiskussion 2: „Forschungsgeleitet“ als Maxime an Österreichs Hochschulen – gilt das auch für das Hochschulmanagement?

Moderation: Univ.Prof. in Dr.in Barbara Sporn (WU)

  • Mag.a Brigitte Hütter, MSc (Vizerektorin, JKU Linz)
  • Prof. (FH) Dr. Andreas Breinbauer (Rektor, FH bfi Wien)
  • Dr.in Sigrun Nickel (CHE)
  • N.N.

13:15 –   13:30

Verabschiedung

13:30 –   14:30

Mittagessen

14:30 –   16:00

Für Interessierte: Treffen des Netzwerkes Hochschulforschung Österreich

  • Feedback zur Konferenz und Ausblick
  • Etablierung des Netzwerks
  • Jahresprogramm 2018

Link zu Paper Sessions: Vortragende, Titel und Abstracts


Das Programm steht auch als PDF unter folgendem Download zur Verfügung:

Download Programm 1. Tagung
HoFo-Konferenz_Programm.pdf (492.83KB)
Download Programm 1. Tagung
HoFo-Konferenz_Programm.pdf (492.83KB)